Hauptseite > News > 2007 > Captain's Dinner der NRG Ob- und Steuerleute




Captain's Dinner 2007
Die Versammlung der NRG Ob- und Steuerleute



Thorsten Wildermann von der Wasserschutzpolizei beim Vortrag "Sicherheit auf Wasser".

 

Bootshaus am Pegelturm, 16.03.2007

Zu einem Abend im Kreise der Bootsführer hatte Abteilungsleiter Ralf Schaefer eingeladen. Dabei wurde das Nützliche mit dem Angenehmen verbunden. Neben einem Vortrag zum Thema Sicherheit auf Wasser waren die Verantwortlichen des NRG Ruderbetriebs auch zu einem schönen Abendessen eingeladen.


Gleich zu Beginn begrüßte der erste Vorsitzende Ulrich Schmitt die anwesenden achtzehn Ob- und Steuerleute und verwies auf die noch immer ungeklärte Frage der Abteilungsleitung ab Mitte April 2007.

Vor dem eigentlichen Höhepunkt des Abends wurden zunächst die NRG Ruderer Jürgen Klodewig und Walter Rohde in den "Adelsstand" der Obleute erhoben. Jürgen Klodewig ist seit 1994 Inhaber des NRG Steuermannpatents. Walter Rohde ist langjähriger Inhaber des Sportbootführerscheins, Binnen-Sportbootführerschein und Führerschein für Yachten. Beide sind seit Jahren sehr aktive Ruderer und haben an vielen Wanderfahrten als Ruderer oder Organisatoren teilgenommen sowie mehrfach die Bedingungen für das DRV-Fahrtenabzeichen erfüllt. Ralf Schaefer überreichte deshalb einmütig im Namen der Ruderleitung die Urkunden für das NRG Obmannspatent verbunden mit den besten Wünschen für die weitere Tätigkeit im Ruderbetrieb.

Polizeikommissar Thorsten Wildermann, der früher selbst in der NRG gerudert hatte, moderierte den nun folgenden Vortrag "Sicherheit auf Wasser". Die Einleitung machte ein Lehrfilm der Wasserschutzpolizei NRW mit Beispielen, wie man sich als Ruderer nicht verhalten sollte. Die Aufgaben der Wasserschutzpolizei Neuwied und die Situation der Bundeswasserstrasse Rhein rundeten diesen Punkt ab. Die zahlreichen Fragen der NRG Ob- und Steuerleute zeugten von einem regen Interesse zu diesem Themenkomplex.

Im Anschluß nahmen Ralf Schaefer und Herbert Scheid die Gelegenheit wahr und wiesen auf einige wichtige Dinge im allgemeinen Ruderbetrieb hin. Ralf Schaefer präsentiert den vorläufigen Jahreskalender und erläuterte noch einmal, wie die Fahrten bei Mehrtagesfahrten im Fahrtenbuch einzutragen sind, damit diese in dem neuen Programm Efa problemlos erfaßt werden können. Ferner apellierte er an alle Schlüsselbesitzer aus Sicherheitsgründen verstärkt auf den Verschluß von Toren und Türen zu achten. Das neue Fahrtenbuchlayout wurde von den Ob- und Steuerleuten akzeptiert. Jeder Bootsführer muß nach der Fahrt zwingend ankreuzen, ob es Schäden oder besondere Vorkommnisse gegen hat oder nicht.
Herbert Scheid bat um einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Bootsmaterial. Schäden sollten umgehend gemeldet werden. Als Beispiel zeigte er der Versammlung exemplarisch einen ausgefransten Skull, der durch ein scharfe Dolle beschädigt worden war. Solche Schäden sollten umgehend im Fahrtenbuch notiert und gemeldet werden um das Material rechtzeitig reparieren und größere Schäden vermeiden zu können.

Den Abschluß des Abends machte ein schönes Abendessen. Jürgen Velten hatte Schweinebraten, Klöße und einen bunten Salat serviert. Während des Essens konnte der ein- oder andere Punkt noch thematisiert werden.

Auch wenn die Zeit nicht ausreichte, um über alle möglichen Punkte zu sprechen, konnte das erste "Captain's Dinner" doch gewisse Akzepte setzen und die Wichtigkeit unserer verantwortlichen Bootsführer für den Ruderbetrieb hervorheben und würdigen.

Die Teilnehmer:
Ralf Schaefer, David Rauber, Adrian Zenger, Sascha Manger, Robby Zitzmann, Arkadiusz Bak, Rolf Petry, Brigitte Petry, Werner Eickhoff, Walter Rohde, Karlheinz Müller, Franklin Fleischhauer, Jürgen Klodewig, Herbert Scheid, Ingrid Rauwolf, Marvin Trümper, Astrid Homberg und Armin Loose.


Fotoalbum: Erstes Foto zum Vergrößern anklicken und dann im Fotoalbum mit der Funktion "Vor" weiterblättern.




Bericht: Ralf Schaefer

Fotos: Ralf Schaefer




captains-dinner-IMGP1559.jpg

captains-dinner-IMGP1561.jpg

captains-dinner-IMGP1563.jpg

captains-dinner-IMGP1567.jpg

captains-dinner-IMGP1569.jpg

captains-dinner-IMGP1570.jpg

captains-dinner-IMGP1572.jpg

captains-dinner-IMGP1574.jpg

captains-dinner-IMGP1576.jpg

captains-dinner-IMGP1578.jpg

captains-dinner-IMGP1580.jpg






Die NRG-Homepage ist seit dem 20. Februar 1999 online | Redaktioneller Abschluss dieser Seite durch Ralf.