Hauptseite > News > 2009 > Hockeyturnier bei der SG Westerwald




NRG Hockeyteam überzeugte
gelungende Turnierteilnahme bei der SG Westerwald



Bild zum Vergrößern anklicken !

 

Gebhardshain, 22. März 2009.

Das letzte Turnier der laufenden Hallensaison 2008/2009 konnte das Hockeyteam der Neuwieder RG mit einem erfolgreichen 2. Platz absolvieren.
Das Team um Mannschaftskapitän Thorsten Gräf musste sich in der Gebhardshainer Großhalle lediglich dem späteren Turniersieger Koblenz I im ersten Spiel mit 1:4 geschlagen geben.

Das zweite Spiel gegen Koblenz II wurde dann aber mit etwas Glück bereits mit 2:1 gewonnen. Die Deichstädter verstanden es hier, aus einer verstärkten Defensive den geringen Vorsprung über die Zeit zu retten.

Im dritten Spiel wurde ein 0:1 Rückstand gegen die gastgebende SG Westerwald in den letzten Minuten noch in einen knappen 2:1 Sieg umgewandelt.

Spannend ging das letzte Turnierspiel der NRG aus der Sicht der Zuschauer nicht mehr zu, denn das junge Team aus Siegen wurde von der NRG klar mit 7:2 besiegt.



Zum Vergrößern anklicken.


Es spielten für die NRG: (von links) Thorsten Gräf, Marc Haas, Sven Glabach, Katrin Greie, Benjamin Hölzer, Ivo Glabach, Adrian Zenger, Sophia Pietzsch (nicht im Foto: Eva Schunk).



- Sven Glabach -




Die NRG-Homepage ist seit dem 20. Februar 1999 online | Redaktioneller Abschluss dieser Seite durch Ralf.