Hauptseite > News > 2015 > Anrudern 2015




Anrudern 2015
Tagesfahrt von Boppard nach Neuwied mit toller Verpflegung



 
Zum Vergroessern anklicken

Zum Vergroessern anklicken

Zum Vergroessern anklicken

Zum Vergroessern anklicken

Zum Vergroessern anklicken

Zum Vergroessern anklicken

Zum Vergroessern anklicken

Neuwied, 21.03.2015



Mit 5 Ruderbooten und 23 Aktiven wurde die Saison 2015 mit einer Tagesfahrt von Boppard nach Neuwied begonnen. Vom befreundeten Nachbarverein, dem GTRV Neuwied, haben einige Aktive den Start ins neue Ruderjahr mitgemacht.



Abweichend vom besonders schönen Frühlingswetter der letzten Woche, war uns am Samstag, den 21. März der Wettergott nicht gewogen. Trotzdem machten sich die Ruderer mit der Bahn auf den Weg nach Boppard. Bei trüben Himmel begann die Rudertour durch das Weltkulturerbe Mittelrhein abwärts mit bester Stimmung.



Nach der Mittagspause bei der RG Lahnstein - dort gab es einen herzhaften Eintopf zur Stärkung - lachte sogar die Sonne vom Himmel.



Kurz vor Erreichen des Ziels wurden die Ruderinnen und Ruderer auf dem Wasser aber noch gehörig mit Regen getauft. Der guten Stimmung tat diese Einlage aber keinen Abbruch, schließlich ist Rudern ja "Wassersport". Die 40 Kilometer auf unserem Vater Rhein waren ein gelungener Auftakt für das neue Ruderjahr.



Im Clubraum der NRG gab es zum Abschluss ein kleines Kuchenbüfett und heißen Kaffee. Dabei wurden dann schon viele Pläne für das neue Ruderjahr gemacht. Alle Freunde des Rudersports sind zu den wöchentlichen Ruderterminen und auch zu den verschiedenen Wanderfahrten recht herzlich eingeladen. Einzelheiten findet man im Terminkalender auf der Vereinshomepage.




Es gilt der Spruch:

Nur Rudern hält Gesund !






Bericht: Joachim Rauwolf


Fotos: Dieter Hein






Bilder zum Vergrössern anklicken!





















Die NRG-Homepage ist seit dem 20. Februar 1999 online | Redaktioneller Abschluss dieser Seite durch Ralf.